In Allgemeines, Hilfe bei der Berufswahl

Ein Beruf mit Sinn

Da ist sie wieder: Die Frage nach dem „Sinn“.

Jeder möchte einen sinnvollen Beruf. Doch was genau ist das eigentlich und wie finde ich den Beruf, der zu mir passt und auch sinnvoll ist?

Fragt man junge Erwachsene nach „sinnvollen Berufen“, sind Arzt, Greenpeace-Aktivist, Alten- und Krankenpfleger vorne dabei. Alles Berufe, die als „sinnvoll“ bezeichnet werden. Dieser Begriff ist eigentlich jedoch gar nicht so passend. Denn vielmehr würde das Wort „sinnstiftend“ passen.

Unter einem sinnvollen Beruf hingegen, verstehen ich einen Beruf, der individuell, nur für die Person, die ihn ausübt, Sinn ergibt. Sinnvoll zu sein, bedeutet sinnvoll für sich selbst zu sein.

Nehmen wir die obigen sinnstiftenden Berufe als Beispiel:

Was bringt einem der Arztberuf, wenn man sich jedes Mal konzentrieren muss, nicht in Ohnmacht zu fallen, wenn man Blut sieht. Auch ein Aktivist bei einer nachhaltigen Organisation, der sich nicht für das interessiert, wofür er demonstrieren soll, hat wenig Motivation und Spaß an der Arbeit. Ebenso wenig ein Alten- oder Krankenpfleger, der Berührungsängste hat.

Ein Beruf mit Sinn vereint deine Stärken und Interessen und ist eine Tätigkeit, mit der du dich identifizieren kannst. Ob andere ihn als sinnvoll oder sinnstiftend bezeichnen würden, ist nebensächlich. Denn du bist individuell und hast das recht, nach deiner eigenen Definition zu entscheiden, was sinnvoll ist und was nicht.

Du fragst dich, wie du den für dich persönlich sinnvollen Beruf finden kannst?

Schau einmal auf dich: was macht dir Spaß, welche Dinge interessieren dich. Gerne helfe ich dir auch dabei, einen Beruf zu finden, der zu dir, deinen Stärken und Interessen passt.

Für den einen kann es durchaus sinnvoll sein, acht Stunden am Tag vor einem Monitor zu sitzen, wenn er Freude daran hat, statistische Daten auszuwerten. Für den anderen ist Bewegung und körperliche Aktivität das A und O bei der Arbeit. Lerne dich selbst besser kennen! Denn wenn du das tust, hast du auch kein schlechtes Gewissen oder Angst vor dem Urteil anderer, wenn du nicht in einer gemeinnützigen Organisation arbeiten willst. Solange du das machst, was zu dir passt und was dich erfüllt, machst du etwas Sinnvolles!

Bei mir ist jeder Beruf sinnvoll. Finden wir deinen.

 

Kontakt zu mir

Ich bin gerade nicht in der Nähe. Aber Du kannst mir eine E-Mail senden und ich melde mich umgehend bei Dir.

Not readable? Change text. captcha txt
Kindheit und berufliche Orientierung